VER - RÜCKTE 
WELTEN
                DEMENZ

Veranstaltungsreihe zur Weltalzheimerwoche 2017

Programm

14. September 2017

Gert, der Alterssimulator und der Demenzparcour stimmen
Schüler des 9. Jahrgangs des SSG auf das Thema Demenz ein. Ein Tag im Rahmen der Vorhabenwoche mit Frau Anneke Wilken vom Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein.
21. September 2017 19.00 Uhr
Die Stadtbibliothek - ein Ort der ungezählten Möglichkeiten.
Vorstellung von Büchern, Themenkisten, Beschaffungsmöglichkeiten und Materialien zum Thema Demenz.
24. September 2017 10.00 Uhr
Gottesdienst - nicht nur für demenziell Erkrankte und alle die, die sie begleiten mit Pastorin Bähnk, St. Laurentii-Kirche.
27. September 15.30 Uhr
Nur vergesslich - oder schon dement? Vortrag zu Diagnose und Therapie von Dr. Alexander Schmied in der Stadtbibliothek, Eintritt 3,00 Euro

28. September 14.00 - 16.00 Uhr
Demenzwissen für Jedermann; Schulung im Klinikum Itzehoe
Anmeldung bei Frau Heiderose Killmer,Tel. 0 48 21 - 772 12 55.
30. September 2017 14.30 Uhr
Ideen zu Aktivitäten mit Demente im Seniorenzentrum Itzehoe Olendeel. Workshop für Angehörige mit Angela Arens und Uta Wolgast.
01. Oktober ab 10.00 Uhr
Tag der offenen Tür im Seniorenzentrum Itzehoe Olendeel
beginnend mit einem Erntedankgottesdienst mit Pastor Kah. Beschäftigungskostproben für Interessierte, Senioren
sowie Angehörige. Infotisch mit Materialien der Dt. Alzheimer-gesellschaft, Präsentation von Nesteldecken von Anja Bratzke.

04.Oktober 15.30 Uhr
Persönliche Erinnerungsbücher für Menschen mit Demenz
anfertigen. Workshop in der Stadtbibliothek Itzehoe mit Angela Arens. Materialien sind mitzubringen.

Anmeldung unter: Tel.: 0 48 21 - 68 08 - 23
06. Oktober 16.00 Uhr
Autofahren und Demenz
Was Betroffene, Angehörige und Ärzte tun können. Vortrag von Antje Holst vom Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein in der Stadtbibliothek Itzehoe.

Begleitend zu den Veranstaltungen
präsentiert die Stadtbibliothek eine Ausstellung von Medien zum Thema Demenz. Gezeigt werden auch Werke, die Senioren des Olendeel angefertigt haben, sowie Nesteldecken
von Anja Bratzke.

(Änderungen vorbehalten)